To top

Weitere Länder

facebook twitter youtube linkedin instagram

Menü

  • Lösungen
  • Produkte
  • Tools & Downloads
  • Unternehmen
  • News & Events
  • Referenzen

Service

Sortieren

Kommissionieren

Fördern

Lagern

Flughäfen

Kurier-Express-Paket (CEP)

Mode, Einzelhandel & E-commerce

Essen und Trinken

Fertigungslogistik

Lagerung und Vertrieb

Reifen und Automobil

Produkte

  • Handling Behälter

  • Handling Paletten

Rollen & Röllchen

Antriebe

Steuerungen

Fördermodule

Schaltnetzteile

Sorter

Carton Flow

Rollen & Röllchen

Antriebe

Steuerungen

Modular Pallet Platform

Regalbediengerät

Verfahrwagen

Pallet Flow

Smart Pallet Mover

Tools & Downloads

  • Tools & Downloads

  • Software Downloads

Belt Drive Matchmaker - BDMM

CAD Download

Download

E-learning

Lifetime Service

MultiControl

Pallet Control

Unternehmen

  • About Interroll

  • Technologie

  • Investoren

  • Nachhaltigkeit

Unternehmenskultur

Corporate Governance

Corporate Compliance

Interroll Academy

Karriere

Kompetenzzentren

Innovation Projects & Development Center

Digitalisierung

MicroHubs

Energieeffizienz

Ausblick für die Logistikbranche

Aktieninformationen

Berichte & Publikationen

Generalversammlung

Finanzkalender

Finanzanalysten

Alternative Performance Measures

Kontakt Investor Relations

Pressekontakt & News Service

Nachhaltigkeitsmanagement

Sustainable Development Goals (SDGs)

Nachhaltigkeitsbericht

ESG Download Center

Events

Nachrichten & Pressemitteilungen

E-Moving Magazine

PR Material / Galerie

Referenzen

Zurück zur Übersicht
24. Aug 2017

Die Extrameile für The North Face

Das neue Vertriebszentrum, ein dreistöckiges Gebäude, steht in Icheon-si, Gyeonggi-do, Südkorea, und nimmt Ende September 2017 den Betrieb auf. Der Horizontal-Quergurtsorter von Interroll befindet sich im zweiten Stockwerk und spielt mit seiner Verarbeitungsleistung von 7.000 Polybeuteln pro Stunde eine entscheidende Rolle im gesamten Logistiksystem. Wert wird dabei auf Energieeffizienz gelegt: “Bei Youngone vereinbaren wir Umweltschutz und Zukunftsorientierung bei all unseren Geschäftstätigkeiten. Mit Hyundai Elevator und Interroll haben wir zwei gleichgesinnte Partner für unsere Logistiksysteme im neuen Vertriebszentrum gefunden”, so Park Mira, Director von Youngone Corporation.

Um die Komplexität des Materialflussprozesses zu minimieren und die Effizienz des Logistiksystems zu maximieren, entschied sich Youngone dafür, drei Interroll MCP-Systeme für die Verbindung der einzelnen Materialflussprozesse zu nutzen, einschließlich einer MCP im Erdgeschoss zur Anbindung von Inbound- und Stapelkränen für die Warenannahme und Auslieferungssteuerung. Eine weitere MCP im zweiten Stock verbindet das Interroll Quergurtsorter-System und das neue Lager mit dem alten. Die MCP im dritten Stock dient dazu, den Betrieb in diesem Stockwerk in den gesamten Materialflussprozess einzubinden.

Modular, energieeffizient und flexibel: Interroll MCP und Quergurtsorter

“Als zuverlässiger Partner für Youngone wissen wir, was für unsere Kunden wichtig ist. Mit dem hocheffizienten Antriebsmechanismus des Interroll Quergurtsorters können Endnutzer bis zu 50 Prozent Energie sparen. Die Interroll MCP lässt eine einfache Planung zu und kann leicht in andere Systeme integriert werden. Das erlaubt uns maximale Flexibilität für zukünftiges Wachstum und spätere Erweiterungen”, erläutert Oh Yun-Seok, General Manager von Hyundai Elevator Co., Ltd. “Wir freuen uns sehr darauf, diese Systeme in Betrieb zu sehen”.

“Mit unserem Firmenmotto ‚Inspired by Efficiency‘ verstehen wir sehr gut, welche zentrale Bedeutung die Effizienz der Logistiksysteme für die Leistungsanforderungen von Youngone hat. Darum stellen wir nicht nur eine überragende Produkttechnologie für heutige Geschäftsanforderungen bereit, sondern bieten auch Flexibilität für mögliche zukünftige Erweiterungen”, ergänzt Seong Joon Jeong, Managing Director von Interroll Korea.

Als neutraler Partner für Systemintegratoren bietet Interroll hochflexible Horizontal- und platzsparende Vertikal-Quergurtsorter an, die auf einer patentierten mechanischen Basis betrieben werden, wobei elektronische Bauteile auf ein Minimum reduziert sind. Die Drehantriebe arbeiten mit einer Effizienz von bis zu 90 Prozent, was zu Energieeinsparungen von bis zu 50 Prozent im Vergleich zu Linearmotoren führt.

Kontakt (weltweit):

Martin Regnet

Interroll (Schweiz) AG

Global PR Manager

m.regnet@interroll.com

Über Interroll

Die Interroll Gruppe ist der global führende Anbieter von Lösungen für den Materialfluss. Das Unternehmen wurde 1959 gegründet und ist seit 1997 an der SIX Swiss Exchange gelistet. Interroll beliefert Systemintegratoren und Anlagenbauer mit einem umfassenden Sortiment an plattformbasierten Produkten und Services in den Kategorien „Rollers“ (Förderrollen), „Drives“ (Motoren und Antriebe für Förderanlagen), „Conveyors & Sorters“ (Förderer & Sorter) sowie „Pallet & Carton Flow“ (Fliesslager). Lösungen von Interroll sind bei Express- und Postdiensten, im E-Commerce, in Flughäfen sowie in den Bereichen Food & Beverage, Fashion, Automotive und weiteren Industrien im Einsatz. Das Unternehmen zählt führende Marken wie Amazon, Bosch, Coca-Cola, DHL, Nestlé, Procter & Gamble, Siemens, Walmart oder Zalando zu seinen Nutzern. Mit Hauptsitz in der Schweiz verfügt Interroll über ein weltweites Netzwerk von 32 Unternehmungen mit einem Umsatz von rund 401,5 Millionen Franken und 2.000 Mitarbeitenden (2016).

Über Youngone

Die 1974 in Korea gegründete Youngone Corporation ist weltweit führender Hersteller von Outdoor- und Sportbekleidung, Textilien, Schuhen und Ausrüstung. Youngone besitzt und betreibt Produktionsstätten in Bangladesh, Vietnam, China und EI Salvador mit mehr als 70.000 Mitarbeitern. Youngone Holdings Company fertigt, vermarktet und exportiert eine Sportbekleidungslinie auf OEM-Basis für weltbekannte Marken wie etwa The North Face.

Über Hyundai Elevator Co., Ltd.

Hyundai Elevator, ein Tochterunternehmen der Hyundai Group, ist ein Total Moving Solution Provider, der ein Vollsortiment an Aufzügen, Rolltreppen, automatisierten Materialtransportsystemen, automatischen Parksystemen, und Bahnsteigtüren (PSD) liefert.