To top
Assistent

Ihr Assistent

Der Assistent erstellt eine Merkliste mit Produkten und Lösungen, für die Sie sich interessiert haben.
Haben Sie Fragen dazu oder möchten Sie Ihre Liste mit anderen teilen? Einfach Häkchen setzen und absenden.



    KontaktKontakt

    Weitere Länder

    CoE Sortierer
    Sinsheim, Deutschland

    Watch

    Komplexität bewältigen

    Das Interroll Kompetenzzentrum in Sinsheim (bei Heidelberg, Deutschland) konzentriert sich auf Förderer und Sorter, die an wichtigen Stellen in der internen Logistik eingesetzt werden. Dazu gehören Quergurtsorter, Rollen- und Gurtförderer.

    In diesem Produktbereich ist das nach ISO 9001 zertifizierte Unternehmen innerhalb der globalen Interroll Gruppe für alle technischen Belange verantwortlich, von der Entwicklung und Anwendungstechnik bis hin zur Produktion und Unterstützung der lokalen Interroll Gesellschaften.

    Kontakt

    Interroll Automation GmbH

    Dietmar-Hopp-Str. 374899 Sinsheim

    Deutschland

    Tel. +49 (0)7261 938-0

    Geschäftsführer: Steffen Flender

    Modulare Fördererplattform (MCP)

    Dies war die bisher wichtigste Produkteinführung in der Geschichte von Interroll.  Systemintegratoren, Gerätehersteller und Endverbraucher waren aktiv in den Entwicklungsprozess eingebunden.

    Wir betrachten diese Lösung als einen Quantensprung in der Fördertechnik.

    Willkommen in der Welt von Interroll!

    Die Interroll Automation GmbH in Sinsheim, unser globales Kompetenzzentrum für Förderer stellt sich vor. "It Starts with Us!"

    Erleben Sie unsere Mitarbeiter an Ihrem Arbeitsplatz!  "It starts with us!"

    Realization phase for Interroll's new plant in southern Germany

    Interroll has realigned its location planning in southern Germany in order to optimize its readiness for future requirements. The construction phase for a planned plant in Obrigheim in the Heidelberg area of Germany is due to begin soon. A total of around €40 million will be invested in this project. Interroll plans to start operations at the future site with around 150 employees.