To top
Assistent

Ihr Assistent

Der Assistent erstellt eine Merkliste mit Produkten und Lösungen, für die Sie sich interessiert haben.
Haben Sie Fragen dazu oder möchten Sie Ihre Liste mit anderen teilen? Einfach Häkchen setzen und absenden.



KontaktKontakt

Weitere Länder

Die DC-Rollenbahnkurven ändern die Transportrichtung von Fördergütern. Durch die konischen Rollen wird die Ausrichtung der Fördergüter zwischen den Seitenwangen beibehalten. Eine Steuerung ermöglicht den staudrucklosen Transport. Jede Zone wird über eine RollerDrive angetrieben, die über Rundriemen mit einer festen Anzahl an Mitlaufrollen verbunden ist.

RM 8320
Rollenkurve, angetrieben

  • Spannung
  • Gewicht des Fördergutes
  • Für den Einsatz im Tiefkühlbereich
  • Analog- oder Busschnittstelle
  • Staudruckloses Fördern
EigenschaftenTechnische DatenCADKontakt
  • Staudruckloser Transport mit der MultiControl-Steuerung
  • Konische Rollen
  • Antrieb: RollerDrive EC5000
  • Antriebsmedium: Rundriemen
  • Lieferung: komplett montiert und vorverkabelt

MEHR

  • Max. Traglast: 50 kg/Zone
  • Fördergeschwindigkeit: bis zu 1,0 m/s
  • Steigung/Gefälle: Nicht geeignet
  • Umgebungstemperatur: von -30 bis +40 °C
  • Nennspannung: 24 / 48 V

MEHR

Die CAD-Zeichnung stehen Ihnen in Formaten 3D PDF, 2D DWG, IGES, STEP und SAT zur Verfügung. 

Herunterladen

Sie haben Fragen oder möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt
  • Staudruckloser Transport mit der MultiControl-Steuerung
  • Konische Rollen
  • Antrieb: RollerDrive EC5000
  • Antriebsmedium: Rundriemen
  • Lieferung: komplett montiert und vorverkabelt

MEHR

  • Max. Traglast: 50 kg/Zone
  • Fördergeschwindigkeit: bis zu 1,0 m/s
  • Steigung/Gefälle: Nicht geeignet
  • Umgebungstemperatur: von -30 bis +40 °C
  • Nennspannung: 24 / 48 V

MEHR

Die CAD-Zeichnung stehen Ihnen in Formaten 3D PDF, 2D DWG, IGES, STEP und SAT zur Verfügung. 

Herunterladen

Sie haben Fragen oder möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt