Agiler mit Corporate Business Applications

Im eigenen Hause treibt Interroll die Digitalisierung bereits seit 2008 konsequent mit dem Aufbau eines global vernetzten ERP-Systems massiv voran und steigert so seine Wertschöpfung.

Transparente und standardisierte Geschäftsprozesse machen uns agiler und beschleunigen unser Entscheidungs- und Handlungstempo in allen Bereichen — zum Beispiel bei der Beschaffung, der Produktion, dem Vertrieb, im Controlling oder der Produktentwicklung.

Die globale Synchronisierung unserer Stammdaten in allen Teilen der Unternehmung war und ist eine anspruchsvolle, aber unerlässliche Voraussetzung für die vollständige Integration aller Prozesse des Unternehmens.

Mit unseren Corporate Business Applications verschlanken wir nicht nur unsere internen Abläufe weiter und beschleunigen Entscheidungsprozesse. Wir nutzen unsere internen Datenströme auch, um als Enabler unsere Kunden in deren Geschäft noch effektiver zu unterstützen.

Durch die von uns genutzten Module werden beispielsweise Bestellvorgänge vereinfacht und stark beschleunigt und ebenso Lieferzeiten verkürzt. So verbessern wir einerseits die Customer Experience aber auch die Qualität konzernweit. Durch eine zunehmend vernetzte Produktion ermöglichen wir es, neue Prozesse praktisch zeitgleich in Europa, Nordamerika und Asien zu implementieren. So können wir unsere Kunden rund um den Globus als Enabler mit unseren Lösungen für den Materialfluss begleiten - in gleichbleibender Qualität und innerhalb schneller Lieferzeiten.

INTERROLL CORPORATE BUSINESS APPLICATIONS