To top
Assistent

Ihr Assistent

Der Assistent erstellt eine Merkliste mit Produkten und Lösungen, für die Sie sich interessiert haben.
Haben Sie Fragen dazu oder möchten Sie Ihre Liste mit anderen teilen? Einfach Häkchen setzen und absenden.



Kontakt Kontakt

Weitere Länder

Interroll erweitert das Einsatzspektrum der Modularen Förderplattform MCP: Die Tiefkühllogistik profitiert nun auch von einem effizienten staudrucklosen Materialfluss bei bis zu -30 Grad Celsius.

Lösungen
Für Kühl- und Tiefkühlumgebungen

Die Tiefkühllogistik mit bis zu −30° C stellt besondere Ansprüche an Materialflusslösungen. Die 24-V-Rollenförderer und Transfer ermöglichen effizienten staudrucklosen Betrieb auch unter diesen Umgebungsbedingungen. Das erhöht nicht nur die Arbeitsproduktivität, sondern erleichtert auch die Installation und Wartung.

Für den Kühlbereich, der meistens zwischen 0° und +5° C liegt, kommen zusätzlich auch Gurtförderer zum Einsatz. Somit ist es möglich, eine durchgängige Materialflusslösung bei verschiedenen Umgebungstemperaturen modular und flexibel einzusetzen.

MEHR ERFAHREN

Vorteile

  • Effizienter Materialfluss
  • Dezentrales Steuerungskonzept
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Sicherere Arbeitsumgebung

  • Flexible and skalierbare Konfiguration
  • Standardisierte Plug-and-play Förderer
  • Bewährte Lösung

Interroll ZPA Solution

Die Tiefkühllogistik profitiert nun von einem effizienten, staudrucklosen Materialfluss bis -30 Grad Celsius.

24 V Rollenförderer für Kühl- und Tiefkühlbereich

Rollenförderer mit 24/48V DC Antrieb RM 8310

Angetriebene Rollenkurve RM 8320

Angetriebener Rollenmerge RM 8330

Transfer RM 8731

Gurtförderer für Kühlbereiche

Gurtförderer mit Mittenantrieb und Bogen BM 8432

Gurtförderer, Kopfantrieb BM 8410

Gurtförderer mit Mittenantrieb BM 8411

Gurtförderer, Kurve, angetrieben BM 8360

Gurtförderer mit Mittenantrieb und Vorlauf BM 8433

Gurtförderer mit Mittenantrieb, Bogen oben und Vorlauf BM 8434

Nicht angetriebene Förderer für Tiefkühlbereiche

Nicht angetriebener Rollenförderer RM 8110

Nicht angetriebene Rollenkurve RM 8120