Anfang des Jahres konnte Logsys a.s. die Installation eines hocheffizienten Materialfluss- und Kommissioniersystems für ein bestehendes Warenlager der Papera s.r.o., einem führenden Lieferanten für Büromaterial in Tschechien erfolgreich abschliessen. Höhere Produktivität war dabei für den Kunden das wichtigste Ziel.

Ein grosses Warensortiment zeichnet die Papera s.r.o., einen der führenden tschechischen Lieferanten von Material und Geräten für Büros und Schulen, aus. In ihrem nationalen Verteilzentrum in Svitavy lagert, sortiert und verteilt das Unternehmen über 12'000 verschiedene Artikel, darunter Drucker, Hefter, Laminiergeräte, Rucksäcke und Kalender ebenso wie Stühle, Schreibtische und andere Büromöbel für Kunden in der Tschechischen Republik und der Slowakei. Das Wachstum in den letzten Jahren dank Akquisitionen und der Expansion in neue Marktsegmente hat die bestehenden Kapazitäten und Abläufe an ihre Grenzen gebracht. Die Investition in intelligente Automatisierungslösungen war notwendig.

Beschleunigter Kommissionierprozess dank massgeschneidertes Fördersystem

Als Generalunternehmer für dieses anspruchsvolle Projekt präsentierte Logsys ein Materialfluss-Konzept, das Papera sowohl ermöglicht, die Kommissionierprozesse und den Materialfluss zu beschleunigen, als auch den Gesamtdurchfluss des Systems zu steigern – und das bei einer Minimierung des Fehlerrisikos. Der begrenzte Platz im bestehenden Verteilzentrum erforderte ein massgeschneidertes Fördersystem mit eingebauter Flexibilität. Auf Basis von Interrolls modularer Förderer-Plattform gestaltete der langjährige Interroll-Partner Logsys ein intelligentes Prozessautomatisierungs-Konzept, um die erforderliche Flexibilität für mögliche künftige Erweiterungen und Anpassungen zu schaffen. Logsys integrierte Interrolls energieeffiziente DC-Rollenförderer, Gurtförderer und Umsetzer. Für den vertikalen Warentransport wurde auch ein Vertikalförderer des führenden Herstellers Qimarox erbaut. 

Neue Förderstrecke für bessere Kontrolle 

Die Vorzüge des neuen Systems wurden schon wenige Monate nach der Installation sichtbar: Die neue automatisierte Lösung ermöglichte Papera, den bestehenden Raum zu optimieren, und steigerte signifikant den Durchsatz. Aufgrund seiner Expertise im Design intelligenter Materialfluss-Systeme, vermochte Logsys die Fördererstrecken und Kommissionierplätze in einer Weise einzurichten, dass Papera nun auch über eine bessere Kontrolle von Inventar und Versand verfügt – und für künftiges Wachstums gerüstet ist!

Vorteile der 24-Volt-Antriebstechnik

Logsys ist offizieller Partner des Rolling On Interroll Programms der weltweiten Interroll Gruppe. Als Systemintegrator braucht Logsys verlässliche Projektpartner und Lieferanten wie Interroll, um in jedem Projekt die jeweiligen Kundenanforderungen erfüllen und die Lieferzeiten einhalten zu können.


Diesen Artikel teilen


Kommentar schreiben