Das Unternehmen, ein führender Express- un Paketzustelldienst, verfügt über ein automatisiertes Paketsortierzentrum, das bis zu 400 Frachtfahrzeuge pro Nacht abfertigen kann.  

Bei dem Express- und Paketzustelldienst kamen im Fernverkehr jede Nacht mehr als 160 Frachtfahrzeuge an, wobei das vorhandene Fördersystem in der Lage war, 20.000 bis 25.000 MailPacks und CourierPacks pro Abend zu verarbeiten. Das Unternehmen schrieb ein System aus, das jederzeit schnell und zuverlässig Güter sortieren, transportieren und auf bis zu 92 Transportfahrzeuge verteilen kann, so dass die Zufahrtsstraßen entlastet werden. Es sollte direkt über dem vorhandenen System installiert werden und die Kapazität bei Vollauslastung auf 15.000 bis 20.000 Pakete pro Stunde steigern, so dass das Unternehmen weiterhin seine Verpflichtungen einhalten kann, den Kunden eine hohe Servicequalität zu bieten.  

Neue integrierte Sortier- und Fördertechnik für Vollauslastung des Fördersystems  

Die in Swansea, Wales, ansässige Gavin Materials Handling Ltd (GMH) bietet maßgeschneiderte Materialumschlagslösungen an. Der Express- und Paketzustelldienst entschied sich, mit GMH Ltd einen Vertrag über den Aufbau eines Paketsortiersystems mit integrierter Sortier- und Fördertechnik abzuschließen. Dieses System besteht aus zwei horizontalen Quergurtsortern von Interroll, von denen jeder mit 56 Endstellen ausgestattet ist, die unterschiedlichen Depots in Großbritannien und Irland zugeordnet sind. Für Ausnahmebearbeitungen hat GMH Ltd außerdem Endstellen für „nicht lesbar", „nicht zuzuordnen„ und „Ausschuss" vorgesehen. Jeder Sorter besitzt 228 Träger und läuft mit einer Geschwindigkeit von 1,4 Metern pro Sekunde, womit ein Durchsatz von mehr als 10.000 Einheiten pro Stunde erreicht werden kann. Jeder Sorter ist mit zwei Barcode-Lesern ausgestattet, die das Etikett auf jedem Paket beziehungsweise jeder Sendung scannen. Ist das Zieldepot erfasst, leitet das PLC-Kontrollsystem die Sendung zur entsprechenden Sorterendstelle weiter.  

Sofortige Kapazitätssteigerung dank schlüsselfertiger Sortierlösung  

Um Unterbrechungen im laufenden Betrieb zu vermeiden, hat GMH Ltd am Standort von dem Dienstleister in Staffordshire eine schlüsselfertige Sortierlösung, die auf die speziellen Bedürfnissen zugeschnitten ist, direkt über das vorhandene System installiert. Die Investition in das neue System führte bei dem Express- und Paketzustelldienst unmittelbar zu einer Kapazitätssteigerung. Dermot Gavin, Geschäftsführer von GMH Ltd, erläutert: 

Der Zeitrahmen des Projekts war kritisch. Wir brauchten daher einen vertrauenswürdigen Partner, um zu gewährleisten, dass das System termingerecht und ohne Unterbrechung des laufenden Betriebs installiert wird. Die Produktqualität und Zuverlässigkeit von Interroll stellten entscheidende Faktoren dafür dar, dass dieses anspruchsvolle Projekt erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Abonnieren Sie die Interroll Blog News

Gavin Materials Handling ist offizieller Partner beim Rolling On Interroll Programm der weltweiten Interroll Gruppe. Systeme von GMH arbeiten mit den branchenweit führenden Antrieben, Rollen und Quergurtsortern von Interroll und werden als schlüsselfertige Projekte maßgeschneidert ausgeliefert.


Diesen Artikel teilen


Kommentar schreiben